Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Rote Flecken

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Christian S.
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Chiemgau/ Bayern
    Beiträge
    114
    Renommee-Modifikator
    63

    Standard Rote Flecken

    Hi,
    beim genaueren begutachten meiner Sammlung im Winterquartier ist mir dieser Ferocactus latispinus aufgefallen, er stand bei 12° celsius und war vollkommen trocken, ich hab ihn natürlich sofort ausgetopft um mir ein BIld von den Wurzeln zu machen jedoch waren diese völlig in Ordnung, also nun die Frage, durch was wurde dies ausgelöst und was genau ist das??

    LG
    Chris
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Tephrofan
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Chiemgau/Bayern
    Beiträge
    133
    Renommee-Modifikator
    85

    Standard

    habe selbiges auch bei F.latispinus und Matucana madisoniorum beobachtet.
    Bei mir war es definitiv Kälte. Denke, bei Dir muss es weit unter 12°C gehabt
    haben.....eine Krankheit würde ich ausschließen, da das typische Kälteflecken
    sind

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von AstrophytumX
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.380
    Renommee-Modifikator
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Tephrofan Beitrag anzeigen
    eine Krankheit würde ich ausschließen, da das typische Kälteflecken
    sind
    So ist es!
    F. latispinus zickt rum wenns zu kalt ist.Am besten sind da vielleicht sogar 15°.
    Letztes Jahr hat mein letztes Exemplar nur einen winzigen Kältefleck gehabt.
    Das bei 5°.
    Dieses Jahr hab ichs sogar wärmer aber diesen Winter hat ers nicht gepackt.
    Kakteensterne

    Fraileen sind keine Astrophyten!

  4. #4
    Benutzer * Avatar von Weasel
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Bous
    Beiträge
    47
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi,

    das sind Kälteflecken, die hatte meiner früher auch. Seit er über Winter im Zimmer steht ist Ruhe.
    Du musst aufpassen, steht er zu lange zu kalt kann er eingehen. Ich spreche aus eigener Erfahrung

    Ich hab hier noch eine unbekannte Säule, die bekommt immer schwarze Flecken, wenn sie zu kalt steht.

    Gruß Marco
    " Das ist doch ein Kaktus, der braucht kein Wasser"

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Christian S.
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Chiemgau/ Bayern
    Beiträge
    114
    Renommee-Modifikator
    63

    Standard

    Hi,
    Danke für die vielen hilfreichen Antworten!
    na dann bin ich ja "beruhigt", dachte schon das wär was Ansteckendes oder so
    Das komische is ja, dass der wirklich immer bei 12° Grad gestanden ist, dadurch dass der im Treppenhaus stand konnt ich im Vorbeigehen öfters mal aufs Thermometer schauen und da gab es eigentlich nie Abweichungen (das Thermometer funktioniert natürlich, hab ich grad getestet ). Gibts es evtl. irgendwelche Parameter die die Temperaturverträglichkeitsgrenze herabsetzen (außer hoher Empfindlichkeit wegen eventueller schneller Turbohochzucht mit hoher Düngerkonzentration in diversen Gärtnereien) ??
    Gehen die Flecken eigentlich mit der Zeit wieder zurück oder verwachsen bzw. werden gelb ??

    LG
    Chris

Ähnliche Themen

  1. Rote Flecken an Aporocactus
    Von xDiamondGirlx im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 10:45
  2. rote Spinnmilbe?
    Von redhorse im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 19:52
  3. rote flecken an den feros
    Von kaktusy im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 17:09
  4. Rote punkte.
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 18:09
  5. HILFE: rote Flecken an meinen Kakteen
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 11:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG