Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Säulenkaktus macht Sorgen

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    05.10.2021
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Säulenkaktus macht Sorgen

    Moin
    Mein Säulenkaktus, dessen Namen ich nicht weiß, begleitet mich seit weit über 40 Jahren.
    Er hat alles mitgemacht, und ist immer fröhlich gewachsen (nun vom Topfrand bis zum oberen Ende 1,40m).
    Im Sommer steht er draußen, im Herbst hol ich ihn rein und wenn es nötig war, hab ich ihn umgepflanzt - immer brav nach Anleitung. Als ehemaliger Florist kenne ich mich ein wenig aus.
    Doch dieses Jahr schwächelt er.

    Er ist sehr fleckig geworden. Manche der Flecken sind älter, aber mich irritieren vor allem die blasseren Stellen in der Haut.
    Die hat er seit diesem Jahr - ich hatte erst gedacht, er habe sich verbrannt, hab ihn darum etwas schattiger gestellt, und in Abständen 3x mit "SimaPlant amino" (verdünnt) eingesprüht.
    Meine andern Kakteen finden das immer ganz nett, aber ihn tangiert es kaum.
    Nun habe ich auch das Gefühl, dass er nicht ganz so fest ist wie sonst und an sich auch sein blaugrün ehr blasser wirkt.

    Ich hänge an dem alten Kerl und wüsste gern, was ich tun kann, dass es ihm wieder besser geht. Hat jemand eine Idee?

    Leider krieg ich die Bilder hier nicht gedreht - ich hoffe, es ist auch so verständlich, was ich meine.
    Herzliche Grüße
    Harald
    20211005_123720.jpg20211005_123703.jpg20211005_123655.jpg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    509
    Renommee-Modifikator
    74

    Standard

    Hallo,

    der hat definitiv Lichtmangel. Als Wüstenbewohner MUSS der DIREKT an ein Fenster. Möglicherweise braucht er neues Substrat, das kann ich nicht erkennen. Gelbfärbung ist auch gern ein Zeichen von Magnesium-Mangel, vieleicht hilft eine Messerspitze Bittersalz.
    LG Helli

  3. #3
    Benutzer * Avatar von chili
    Registriert seit
    08.04.2021
    Beiträge
    58
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Harald,

    für mich sehen einige stellen eher so aus, als ob der Kaktus sich verbrannt hat. Vielleicht hat er sich verbrannt, als er nach dem Winter nach draussen gestellt wurde, und noch nicht an die Sonne gewöhnt war. Soweit ich weiss, gibt es nichts gegen erlittene Verbrennungen, aber der Kaktus überlebt das normalerweise, wenn die Verbrennungen nicht zu schlimm sind. Aber manchmal bleiben die Stellen verfärbt, wenn die Verbrennnung schlimmer war. Weniger schlimme Stellen normalisieren sich je nachdem mit der Zeit. Weiter sagst du, dass der Kaktus nicht mehr so fest ist. Ich hoffe, der Kaktus fault nicht. Pilze können auch zu Verfärbungen führen und Viren auch.

  4. #4
    Newbie
    Registriert seit
    05.10.2021
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ganz herzlichen Dank für die Antworten.
    Das mit dem Sonnenbrand hatte ich auch befürchtet. Ich habe ihn dieses Jahr wirklich ohne ihn erst langsam zu gewöhnen gleich an einen sonnigen Platz draußen gestellt.
    Das kam nicht gut, dann hab ich ihn umgestellt.
    Das Substrat ist neu, vom letzten Jahr. Extra für ihn zusammengestellt.
    Bin froh, dass es dann wohl doch nichts lebensbedrohliches ist. Wegen der Fäulnis schau ich aber nochmal.
    Herzliche Grüße
    Harald

Ähnliche Themen

  1. Muss ich mir Sorgen machen?
    Von kjii im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2016, 14:45
  2. Sorgen um Sämlinge
    Von Cyra im Forum Aussaat
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 15:30
  3. Sorgen um Unterlage
    Von Bucovina im Forum Veredeln und Pfropfen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 00:44
  4. Aloe plicatillis macht mir Sorgen
    Von Unregistriert im Forum Offener Bereich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 22:37
  5. Mein Sorgen-San-Pedro
    Von Dude im Forum Ethnobotanisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG