Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Wie heißen bitte meine Kakteen ?

  1. #11
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.528
    Renommee-Modifikator
    341

    Standard

    Hi Joggl,

    die Mammillaria elongata ist eine Mammillaria elongata, wie Beate schon schrieb,
    die andere Mammillaria ist eine spinosissima.

    Die lange Opuntia ist eine monacantha monstrosa.

    LG Marco
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Autor bei Wikipedia, Mitglied und Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  2. #12
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    01.10.2020
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    @ beate :
    vielen,vielen lieben Dank für Deine umfangreiche Hilfe bei Bestimmung meiner Kakteen , TOP !

    @Dicke:
    Dir auch ein großes Dankeschön für Deine Tipps "technischer Natur " Und alles ok, fühle mich keineswegs genötigt oder ähnliches .
    Im Gegenteil, freue mich ebenfalls über Deine hilfreiche und exakte Anleitung fürs Bildereinstellen. Bloss heute Abend habe ich keinen Kopf mehr dazu ,
    es gleich anzuwenden.

    MfG
    happy joggl

  3. #13
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    01.10.2020
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo MarcoPe & dangschee

    Habe ich Deine Namen so richtig zugeordnet ?


    MfG joggl

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.009
    Renommee-Modifikator
    95

    Standard

    b) Ferocactus - den finde ich schwer zu bestimmen. Der hatte mal andere Bedingungen. Das obere Drittel ist anders als der Rest. Steht er hell und sonnig? Erinnert mich etwas an F. glaucescens, ich glaube aber nicht, daß es einer ist. Höchstes ein vergeilter, trotzdem sieht das nicht exakt so aus. (das obere Teil sieht irgendwie etwas aus wie ein ganz junger glaucescens). Ist da was gepfopft?

    Vielleicht ist es auch was ganz anderes...
    Geändert von stachelmaus (06.10.2020 um 13:00 Uhr) Grund: Ergänzung

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.009
    Renommee-Modifikator
    95

    Standard

    Zitat Zitat von Joggl Beitrag anzeigen
    Hallo MarcoPe & dangschee

    Habe ich Deine Namen so richtig zugeordnet ?


    MfG joggl

    Die Mammi's hast Du richtig zugeordnet

  6. #16
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    01.10.2020
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo und dankeschön stachelmaus,


    @ b) Ferrocactus :
    also ihn habe schon am längsten (so 18 Jahre etwa) und dementsprechend hat er schon einige verschiedene Standorte und auch Bedingungen hinter sich.
    Stehen tut er bei mir in vorderster Front auf Balkon , d.h. sehr hell, sehr sonnig sehr warm. Gepfropft hab ich nie was , bekommen hab ihn als er nicht mal handballgroß war.
    Aber ich habe bisher aus Unwissenheit und aus Platzgründen alle meine Kakteen im warmen Wohnzimmer überwintert, da dort grosse Fensterfront nach Westen hin ist und ab Mittagszeit bis zum Abend hin die Sonne scheint. Also vlt doch vergeilt aufgrund warmer Überwinterung mit hin und wieder gießen ? Was wohl mit ein Grund ist, dass außer c) Haworthia fasciata und k) Opuntia Vulgaris noch keiner der anderen Kakteen bisher geblüht hat.

    Dieses Jahr werde ich sie kalt und hell im kaum beheizten Schlafzimmer trocken überwintern an Fensterbank nach Süden hin.
    Im Frühjahr dann wenn nötig in größere Töpfe und und raus aus der Baumarktkakteenerde in geeignetes Substrat setzen.
    Gelobe Besserung

  7. #17
    Benutzer * Avatar von Wini
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    79
    Beiträge
    49
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Kann mir jemand bei der Bestimmung dieses Ecc. helfen?
    Vielen Dank im vorraus !
    Wini20201009_093514.jpg

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Wie heißen meine Kakteen?
    Von Kim im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 21:47
  2. Wie heißen meine Beiden?
    Von ingrid222 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 15:11
  3. Bestimmen Sie bitte meine Kakteen
    Von Viacheslav im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 15:54
  4. Wie heißen meine Freunde???
    Von stefang im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 18:13
  5. Wie heißen meine neuen?
    Von Valentina im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 10:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG