Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Trichocereus pachanoi???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Stressy100
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Graubünden; Schweiz
    Beiträge
    150
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Trichocereus pachanoi???

    Hallo

    Ist das ein Trichocereus pachanoi oder doch was anderes?

    Bin mir nicht ganz sicher.

    http://www.bildercache.de/bild/20110309-130158-570.jpg

    MfG Stressy
    Findet mehr über mich heraus unter: http://stressy.jimdo.com

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Hallo,
    wegen der ausgeprägten Rippen würde ich auf Cereus peruvianus tippen.
    Es grüßt Josef

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Thomas Kühlke
    Registriert seit
    08.04.2002
    Ort
    Fredenbeck-Wedel
    Beiträge
    1.176
    Renommee-Modifikator
    114

    Standard

    Moin,

    schwer zu erkennen, aber ich gehe mal in Richtung Myrtillocactus geometrizans.

    ciao, Tom.
    Kakteensammeln ist eine schwere, internationale Krankheit, wer von ihr infiziert wird, ist nicht mehr zu retten!
    Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Torro
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    202
    Renommee-Modifikator
    59

    Standard

    Definitiv kein Myrtillo.
    Allerhöchstwahrscheinlich ein Pachanoi.
    Für einen C. Peruvianus sind mir die Triebspitzen zu rund!

    LG Torro

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard

    ich tippe auch auf myrtillo. die wuchsform, die rippen und die dornen deuten darauf hin.
    gruss bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Torro
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    202
    Renommee-Modifikator
    59

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd ... Beitrag anzeigen
    ich tippe auch auf myrtillo. die wuchsform, die rippen und die dornen deuten darauf hin.
    gruss bernd...
    Wäre dann zwar ein halb verhungertes Exemplar...

    Hm - dann müsste die Farbe, die im Gegenlicht auf dem Foto nicht zu erkennen ist, da eindeutig Klarheit schaffen.
    Ein Myrtillo sieht so aus:http://www.cactus-art.biz/schede/MYR...ometrizans.htm

    LG Torro

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bimskiesel
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Bochum/Ex-Arzgebirg
    Beiträge
    1.427
    Renommee-Modifikator
    175

    Standard

    Ich habe auf Anhieb auch an Myrtillocactus g. gedacht. Vielleicht gibt ja auch die geöffnete Knospe (am Trieb links oben) mehr Aufschluss?

    Also, ein besseres Foto (nicht im Gegenlicht geknipst) würde schon helfen.

    Antje
    Dornenfreak, Blütenbewunderin und Hüterin der Aussaat

    >>> Bimskiesels Kaktusbudenkinder <<<

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Stressy100
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Graubünden; Schweiz
    Beiträge
    150
    Renommee-Modifikator
    0

    Beitrag

    Hi,
    Danke für die schnellen antworten.

    Ok ich mache morgen neue fotos.
    Könnte wirklich ein Myrtillocactus sein.

    Stressy
    Findet mehr über mich heraus unter: http://stressy.jimdo.com

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    197

    Standard

    Kann man noch wetten?
    Ich tippe auf Myrtillo, Tricho. pachanoi/peruvianus würde aus der Basis sproßen.
    Grüße

  10. #10
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Stressy100
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    Graubünden; Schweiz
    Beiträge
    150
    Renommee-Modifikator
    0

    Pfeil

    Hier noch einpaar bilder:

    http://www.bildercache.de/minibild/20110311-195336-941.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!



    http://www.bildercache.de/minibild/20110311-200128-167.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!



    Lg Stressy
    Findet mehr über mich heraus unter: http://stressy.jimdo.com

Ähnliche Themen

  1. Trichocereus pachanoi oder Trichocereus bridgesii ??
    Von Anonymous im Forum Ethnobotanisches
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 17:25
  2. Trichocereus Pachanoi???
    Von Peyotl23 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG