Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pleiospilos nelii hat gestern geblüht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard Pleiospilos nelii hat gestern geblüht

    Hallo Leute, gestern hat schon mein Pleiospilos nelii bei herrlichstem Sonnenschein geblüht.
    Damit hat bei mir die Blütensaison begonnen!!!
    Normalerweise blühen diese Pflanzen im Frühjahr oder im Herbst. Ich denke, der Kleine wollte mir eine besondere Freude machen und hat deshalb seine Blüte für mich schon 2 Monate früher geöffnet. Die Blüte ist leider auch nur 5 cm gross und etwas zerzausst, aber dennoch schön. Normalerweise sind die Blüten von Pl. nelii so um die 7 cm gross. Egal, er blüht und nur das zählt.
    http://www.xup.in/pic,63392305/Bilder_von_Bernd_003.JPG
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

    Gruss Bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Hallo Bernd,
    schöner Lichtblick.
    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, blüht er mehrere Tage und bei jedem Öffnen der Blüte wird diese etwas größer. Oder verwechsele ich jetzt zwei Arten.
    Es grüßt Josef

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    112

    Standard

    Gratuliere Bernd.
    Bei mir ist es die Crassula rosularis die begonnen hat mich mit Blüten zu erfreuen.
    Auf die anderen Blüten warte ich noch etwas.
    Das verkürzt die Wartezeit, die Crassula blüht recht lange.
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard

    Josef, Du hast Recht. Das ist allgemein bei allen Mesembs so, dass die Blüten immer grösser werden nach jedem Öffnen. Vielleicht kommt sie ja noch auf 7 cm Grösse. Wäre schön.
    Gruss Bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard

    Brigitta, zeig mir doch ein Blütenbild. Kenne diese Crassula garnicht.
    Gruss Bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    112

    Standard

    Bernd das Bild hatte ich hier schon mal irgendwo eingestellt, es ist nicht so scharf aber ich hoffe du erkennst alles gut.

    Das ist der Anfang ihrer Blüherei sie bildet immer wieder neue Blütenstiele und Knospen. Sie blüht bei mir das erste Mal, (....hüpf....freu... ) habe sie im vorigen Jahr als kleinen Ableger erhalten.

    http://www.bildercache.de/bild/20100131-153520-429.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    http://www.bildercache.de/bildercache_80x15.gif
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard

    Die ist ja schick. Ist ne schöne Pflanze. Kannte ich noch garnicht. Na gut, mit Crassulas hatte ich noch nie sooo viel am Hut. Ich kannte bisher immer nur die grossen Baumartigen unter ihnen, bis auf ein paar Ausnahmen.
    Danke noch für das Bild Brigitta.
    Gruss Bernd....
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    112

    Standard

    Gern geschehen Bernd.
    Die ist nicht sehr bekannt , jemand hat die mal als Ableger vom Einkaufen mitgebracht da stand so einen Pflanze rum und sie durfte sich etwas abzwicken. Im Handel habe ich sie noch nie gesehen.
    Normalerweise habe ich es auch nicht so mit Crassula............ aber diese Pflanze wächst gut, zickt nicht und macht mir Freude.
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    236

    Standard

    Man sieht es. Du Glückliche. Ist doch schön, wenn man immer mal ein blühendes Pflänzchen im Hause hat.
    Gruss Bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

Ähnliche Themen

  1. Mein Lophophora jourdaniana hat gestern geblüht...
    Von Bernd ... im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 09:52
  2. Wie sind Eure Erfahrungen mit Pleiospilos nelii?
    Von Bernd ... im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 15:12
  3. Pflege von Pleiospilos nelii
    Von jola im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 17:48
  4. Pleiospilos nelii ist krank - wer weiss was er hat?
    Von Kaktus-fan im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 18:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG