Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von Roddelin
    Gestern, 11:51
    Roddelin hat das Thema Ich begrüsse Euch aus Berlin-Rahnsdorf im Forum Leute erstellt.
    Hallo Ihr da draussen ;-) Ich bin ganz neu hier (gerade angemeldet) und wollte Euch mal herzlich begrüssen Ich bin 57 fühle mich aber wesentlich jünger...aber manchmal ist man halt leider so alt wie man alt ist ;) Vor der Rente (seit 3 Jahren) war ich dipl.Chemiker und habe das Arbeiten in...
    0 Antwort(en) | 16 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusfan
    Gestern, 11:34
    Ok, danke schön.
    4 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
  • Avatar von woierueo9r789
    Gestern, 05:14
    Neem soll auch teilsystemisch wirken. Sprich die Pflanze nimmt es in geringen Mengen auf und kann dadurch saugende Schädlinge abtöten. Erwarte aber bei Wollläusen keine Wunder. Ich würde es mit gießen und sprühen versuchen. Vorsicht vor Überdosierung: Die Pflanzen können dadurch eingehen.
    4 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
  • Avatar von Naturfreund
    23.09.2022, 13:22
    Moin Sandra, ich habe mit Careo zum Gießen gute Erfahrung gemacht. Es reicht, wenn Du 60 ml auf 10 Liter Wasser gibst. Siehe auch Gartenora.de/Celaflor.Viel Erfolg! LG Naturfreund
    4 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    23.09.2022, 11:13
    Wie ich drüben schon schrieb - Niem gibt es auch als Schrot zum selber ansetzen, nicht als Öl. Damit kannst du auch gießen. Ich zweifle aber, dass das jetzt noch systemisch funktioniert, denn die Kakteen gehen in die Winterruhe.
    4 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusfan
    21.09.2022, 22:32
    Hallo, ich suche einen guten Nachfolger für das alte "Bi 58", das man auch Gießen kann und wo jemand auch schon gute Erfahrungen mit gemacht hat in Bezug auf Kakteenverträglichkeit und Wirkung gegen Wollläuse (und vielleicht auch noch gegen Wurzelläuse). Ich möchte also gern ein systemisches...
    4 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
  • Avatar von florian1214
    20.09.2022, 14:57
    florian1214 hat auf das Thema Kaminbau? im Forum Off Topics & Test geantwortet.
    Wichtig ist es, dass der Kamin die notwendigen Anforderungen erfüllt. Diese findet man in den Bundesimmissionsschutzverordnungen (BImSchV) Ansonsten würde ich darauf achten, dass du nicht den aller günstigsten nimmt, damit du besonders lange was von dem Kamin hast. hoffe ich konnte dir...
    8 Antwort(en) | 2618 mal aufgerufen
  • Avatar von triooa
    19.09.2022, 20:41
    triooa hat auf das Thema Lustiges Kaktus Spiel im Forum Offener Bereich geantwortet.
    Was für ein Glück Sie haben)
    4 Antwort(en) | 1715 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    19.09.2022, 11:51
    micha123 hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Danke. Dieses Jahr waren die Kakteen besonders blühfreudig, seit dem Frühjahr fast jeden Tag irgendwo eine Blüte offen (ich kann mich nicht erinnern das schonmal erlebt zu haben). Gruß, Micha
    83 Antwort(en) | 13109 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    18.09.2022, 05:29
    Perth hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Hallo Micha , sehr schöne Blüten und Pflanzen 🌵 viele Grüße Tino
    83 Antwort(en) | 13109 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    10.09.2022, 19:55
    micha123 hat auf das Thema Mammillaria senilis (Bedingungen für Blüten) im Forum Kakteen geantwortet.
    Ich hatte beide Exemplare gegenseitig bestäubt, bei einer Pflanze scheint es erfolgreich gewesen zu sein: Gruß, Micha
    115 Antwort(en) | 59940 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    10.09.2022, 19:47
    micha123 hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Coryphantha radians: Coryphantha vogtherriana HK1249 (Aussaat 2010): Eriosyce islayensis KK593 (Aussaat 2016) hat zum ersten Mal gefruchtet: (Anklicken für gesamten Lebenslauf)
    83 Antwort(en) | 13109 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    10.09.2022, 19:33
    micha123 hat auf das Thema Rübenwurzel im Bild im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Escobaria duncanii HK1318 (Aussaat 2012): Gruß, Micha
    207 Antwort(en) | 100269 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    10.09.2022, 19:25
    micha123 hat auf das Thema Aussaat 2022 im Forum Aussaat geantwortet.
    Ach von denen sind alle drei noch da. Mammillaria bertholdii: Gruß, Micha
    4 Antwort(en) | 1573 mal aufgerufen
  • Avatar von chili
    08.09.2022, 00:07
    chili hat auf das Thema Herbstaussaat - Verschieben wegen Energie-Krise? im Forum Aussaat geantwortet.
    Die Heizung ist zum Glück nicht elektrisch, aber funktioniert immer noch mit Klima-schädlichem Erdöl. Die Pumpe für das Wasser braucht aber wahrscheinlich schon etwas Energie. Allerdings weiss ich nicht, ob die bei uns im Haus steht, da das warme Wasser für die Heizung von ausserhalb kommt. Aber es...
    4 Antwort(en) | 210 mal aufgerufen
  • Avatar von chili
    07.09.2022, 23:55
    chili hat auf das Thema Aussaat 2021 (und Ende 2020) im Forum Aussaat geantwortet.
    Die E. coccineus Sämlinge waren letzen Winter bereits draussen, aber ich habe sie etwas früher aus der Winter-Ruhe geholt, da sie nicht so gross waren und gegen Frühling angefangen haben ziemlich schrumpelig auszusehen. Sie kommen selbstverständlich auch dieses Jahr nach draussen. Der E....
    13 Antwort(en) | 2211 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.09.2022, 12:10
    micha123 hat auf das Thema Aussaat 2021 (und Ende 2020) im Forum Aussaat geantwortet.
    Die sehen sehr gut aus. E. reichenbachii und E. coccineus sollten Frost aushalten und wären eventuell auch für die Überwinterung draußen tauglich. Die scheinen ziemlich tief im Topf zu stehen. Vielleicht kommt da seitlich nicht genug Licht heran. Die, mit denen du das geplant hast,...
    13 Antwort(en) | 2211 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.09.2022, 12:02
    micha123 hat auf das Thema Herbstaussaat - Verschieben wegen Energie-Krise? im Forum Aussaat geantwortet.
    Mache es im Zweifel einfach wieder so. Wenn die Lampe nachts nicht leuchtet, ist die dafür nötige Energie im Mittel nur noch halb so groß. Und was dann übrig bleibt dürfte im Vergleich zur Energie, die für die Heizung benötigt wird, vernachlässigbar sein. Gruß, Micha
    4 Antwort(en) | 210 mal aufgerufen
  • Avatar von chili
    06.09.2022, 23:55
    chili hat auf das Thema Aussaat 2021 (und Ende 2020) im Forum Aussaat geantwortet.
    Echinocereus coccineus ssp. paucispinus: Die haben sich jetzt kräftig eingefärbt. Echinocereus nivosus: Die sind schön haarig geworden. Echinocereus reichenbachii var. albispinus: Der ist super gewachsen Pediocactus knowltonii: immer noch schlank, aber wenn ich sie jetzt draussen...
    13 Antwort(en) | 2211 mal aufgerufen
  • Avatar von chili
    06.09.2022, 23:01
    chili hat auf das Thema Herbstaussaat - Verschieben wegen Energie-Krise? im Forum Aussaat geantwortet.
    Ja, ich werde die Sämlinge wohl durchkultivieren müssen. Das habe ich letztes Jahr auch mit einigen gemacht. Es hat im Winter leider oft ziemlich schlechtes Wetter und den Opuntien ist es eigentlich zu wenig Licht. Ich habe aber mit der Pflanzenlampe nachgeholfen (bei schlechtem Wetter,...
    4 Antwort(en) | 210 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG