Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was zuerst?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Was zuerst?

    Hallo,
    ich bin neu hier und habe eine Frage zu meinen Ariocarpen.
    Die Töpfe sind jetzt eindeutig zu klein. Soll ich sie jetzt umtopfen und dann im März mit dem gießen anfangen, oder soll ich lieber zuerst mit dem gießen anfangen und sie umtopfen, wenn sie zu wachsen beginnen??
    Danke für eure Antworten!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von michael28
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    495
    Renommee-Modifikator
    60

    Standard

    Also ich würde sagen wenn du sie biss jetzt im alten Topf stehen hast dann können sie es ja auchnoch biss März aushalten oder? Die wachsen ja nicht so schnell stimmts?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Linz OÖ
    Beiträge
    143
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    Hallo,
    ich würde sie doch jetzt umtopfen. Wenn sie mit dem Wachstum begonnen haben empfinden sie das Umtopfen wesentlich unangenehmer als jetzt. Und die Wurzeln haben bis zum ersten Giessen viel Zeit eventuelle Verletzungen abzutrocknen.

    Grüsse, Adolf

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Jürgen_Kakteen
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Konstanz (Bodensee)
    Beiträge
    990
    Renommee-Modifikator
    116

    Standard

    Hallo

    Ich stimme da Adolf vollkommen zu.
    Bei jedem Umtopfen entstehen Verletzungen am Wurzelwerk. In der Regel sollte man ja daher min. 3 Tage mit dem Gießen warten. Dies kannst du ganz klar umgehen indem du jetzt umtopfst. Der Kaktus befindet sich jetzt eh im Winterschlaf und wird es dir nicht krum nehmen und bis März ist ja nicht mehr allzu lang. Hoffen wir mal dass es bald wärmer wird.

    Gruß Jürgen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    317
    Renommee-Modifikator
    75

    Standard

    ... und für den Fall, daß Du noch nie in der Ruhepause umgetopft hast: Laß das Substrat vorher austrocknen.

    Viele Grüße
    Ralph

  6. #6
    Moderator ***** Avatar von elkawe
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    3.408
    Renommee-Modifikator
    308

    Standard

    Zitat Zitat von Ralph Beitrag anzeigen
    ... und für den Fall, daß Du noch nie in der Ruhepause umgetopft hast: Laß das Substrat vorher austrocknen.

    Viele Grüße
    Ralph
    ...denn dies hat den Vorteil, dass du es nicht eindrücken musst. Trockenes Substrat rieselt von allein, ohne die Wurzeln eines jeden Kaktusses zu verletzen, um selbige herum.
    Der Beitrag kann Rechtschreibfeler enthalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal von elkawe editiert, zuletzt vor 8 Minuten. Grund: Hab mirs anders überlegt
    Eine Reise durchs Kakteenjahr

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich werde sie also jetzt umtopfen, dann können sie bis März weiterschlafen und bekommen von der Aktion hoffentlich nicht zu viel mit.
    Danke an alle
    Immer heiter, Gott hilft weiter!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG