Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Kaktus Hohl und vertrocknet

  1. #11
    Ulla
    Gast

    Standard

    Hallo.

    Ein Vertrocknen kann ich auf dem Foto nicht erkennen.
    Wenn du aber das Gefühl hast das dein Kaktus Wasser braucht, dann stelle den Topf bis zur Hälfte in
    Wasser und lass ihn saugen. Ist möglich das die Erde so trocken ist, das das Wasser direkt durchgeht
    und du den Übertopf auskippst, wegen Staunässe usw.
    So könnte es zu einem Vertrocknen kommen.

    Noch ein kleiner Tipp: Ich gieße meine Kakteen grundsächlich nur von unten, so habe ich einen
    besseren Überblick.

  2. #12
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    17.05.2022
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Naja, die Triebe vertrocknen eher von Innen, das merkt man nur wenn man dagegen drückt und sich der Kaktus nicht mehr richtig fest anfühlt.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    195
    Renommee-Modifikator
    54

    Standard

    Guten Tag,

    schaut nach Befall mit Fusarium (Pilz) aus.



    Grüße Beate

  4. #14
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    17.05.2022
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Guten Abend,

    was kann man gegen solch einen Befall machen?

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.022
    Renommee-Modifikator
    96

    Standard

    Nichts. Einen Steckling schneiden falls irgendwo noch nicht befallenes Gewebe ist. Wenn's Fusarium ist ist da eher nichts mehr zu retten.

  6. #16
    Ulla
    Gast

    Standard

    Moin.

    Die drei Pflanzen würde ich teilen und nur die kräftigere als Einzelpflanze weiter pflegen.
    Unter Umständen ist eine Stütze sinnvoll.
    Von den anderen würde ich Stecklinge machen.

    Da nicht sicher ist, ob ein Trockenschaden oder eine Pilzerkrankung vorliegt,
    würde ich es auf jeden Fall versuchen.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    195
    Renommee-Modifikator
    54

    Standard

    Guten Morgen Anonymous,

    Fusarium überträgt sich auf andere Pflanzen - auch über Substrat, Werkzeug, Töpfe.
    Der Befund ist leider eindeutig, Substrat, Topf und Pflanze in den Hausmüll - keinesfalls in den Kompost.
    Unbedingt zeitnahl entsorgen, um andere Pflanzen zu schützen.


    Grüße Beate

  8. #18
    Ulla
    Gast

    Standard

    Hallo Beate.

    Es ist richtig was du über Fusarium berichtest.
    Dieser Pils wurde aber bisher nicht bestätigt.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von chili
    Registriert seit
    08.04.2021
    Beiträge
    105
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Oft dringt eine Pilzinfektion über die Wurzeln ein und verbreitet sich dann weiter nach oben in den Pflanzenkörper. Bei einem Befall würde ich von unten Scheibchen um Scheibchen entfernen bis kein Befall von Gewebe und Leitbündeln mehr sichtbar ist. Dann mit einem sauberen Messer nochmals ein Scheibchen abschneiden. Man muss den Kaktus dann ein paar Tage trocknen lassen und frühestens nach 3 Tagen in trockenes Substrat einsetzen und frühestens nach einer Woche giessen.

Ähnliche Themen

  1. Kaktus vertrocknet
    Von Anne555 im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2021, 17:06
  2. Mein Kaktus vertrocknet von oben!
    Von Franiie im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 22:39
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 08:12
  4. Ich weiß nicht was mit meinem Kaktus los ist - vertrocknet ?
    Von Jada-84 im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 20:18
  5. Meine Sorgenkinder!!! Kaktus halbwegs vertrocknet und verkorkst
    Von nawy999 im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 11:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG