Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 115

Thema: Mammillaria senilis (Bedingungen für Blüten)

  1. #101
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.888
    Renommee-Modifikator
    142

    Standard

    Diese beiden Knospen werden es wohl schaffen. Die kleineren sind nicht weitergewachsen, wie letztes Jahr.


    (174KiByte)

    Gruß,
    Micha
    Geändert von micha123 (20.02.2021 um 19:12 Uhr) Grund: Link zu Bild korrigiert

  2. #102
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Perth
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    390
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard

    Sehr schön Micha! Meine Pflanze ist diese Jahr noch weit hinterher. M. Senilis musste mehrere Nächte von - 10 Grad überstehen. Knospen sind aber zusehen.
    Talent öffnet dir die Tür, aber was dich im Raum bleiben lässt, ist Charakter ....

    Gruß Perth (Tino)

  3. #103
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.888
    Renommee-Modifikator
    142

    Standard

    Hier die beiden Blüten aus den größten Knospen:

    (anklicken für gesamten Lebenslauf)

    Alle anderen Knospen sind vertrocknet, auch an der anderen Pflanze.
    Früher gießen scheint also nichts verändert zu haben (gegenüber letztem Jahr).

    Gruß,
    Micha

  4. #104
    Benutzer * Avatar von chili
    Registriert seit
    08.04.2021
    Beiträge
    84
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Mammillaria senilis ist ein wunderschöner Kaktus. Ich habe im November Samen bei Zimmertemperatur ausgesät. Die Samen haben eher lange zum keimen gebraucht (25-40 Tage), aber ich habe eine anständige Ausbeute erhalten (ca. 85%). Da ich nicht erwartet habe, dass ich so viele Keimlinge erhalte, stehen sie dicht an dicht und ich muss sie wohl frühzeitig pikieren. Aber sie scheinen gut zu wachsen. Es macht mich glücklich, dass der Kaktus Frost verträgt. Weiß jemand, ob man 1-jährige Keimlinge draußen überwintern kann und wie Frost-resistent die sind? Ich dachte, die vertragen nur ca. -5°C. Ich habe in zwei verschiedene Substrate ausgesät, eines mit Humus und ein praktisch rein mineralisches Substrat. Ich vermute, dass der Kaktus bei feuchter kühler Witterung in humosem Substrat zum faulen neigt, aber die Keimung war deutlich schneller darin. Ich hoffe, dass zumindest einige der Sämlinge erwachsen werden und blühen werden. Ich hoffe, das dies nicht allzu lange dauert.

  5. #105
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.888
    Renommee-Modifikator
    142

    Standard

    Zitat Zitat von chili Beitrag anzeigen
    ...
    Weiß jemand, ob man 1-jährige Keimlinge draußen überwintern kann und wie Frost-resistent die sind? Ich dachte, die vertragen nur ca. -5°C.
    Ich habe nur drei Sämlinge, da wollte ich das Limit nicht austesten. Leichten Frost haben meine aber schon gesehen und vertragen.

    Prinzipiell halten auch kleinste Sämlinge genauso Frost aus wie erwachsene Pflanzen, bei diversen anderen Arten habe ich das getestet. Es würde mich sehr wundern, wenn es hier anders wäre.

    Zitat Zitat von chili Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass zumindest einige der Sämlinge erwachsen werden und blühen werden. Ich hoffe, das dies nicht allzu lange dauert.
    Die wachsen relativ schnell und werden etwa in der Größe einer Aprikose blühfähig. Hat bei meinen 5 Jahre gedauert, aber das dürfte man auch schneller hinbekommen (bei mir wächst in der Regel alles langsamer als bei den meisten anderen hier).

    Gruß,
    Micha

  6. #106
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Perth
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    390
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard

    Zitat Zitat von Perth Beitrag anzeigen
    Hallo Kakteenfreunde,

    ich wollte Euch berichten was aus dieser ominösen Samenkapsel geworden ist. Wie schon geschrieben hatte Ich die Kapsel in die Schweiz zu einem Freund geschickt. Nach Aussaat von ca 30 Samen, hat bei meinem schweizer Freund nur ein Kaktus überlebt! Glücklicherweise hatte Ich mir 5 Samen aufgehoben und im Februar ausgesät! Zwei haben überlebt Hier mal ein Foto. Wie schon geschrieben habe Ich nur die eine Pflanze und M. senilis ist nicht Selbstfertil, bin gespannt was das für Pflanzen werden.Anhang 29187
    Das ist aus meiner Aussaat geworden! Eine Pflanze von fünf hat überlebt und hat schon mehrere Fröste-3 bis minus vier Grad locker überstanden.8A5C4410-506D-4787-8DAA-FDC7127F6804.jpg

    So schaut der „ kleine „ aus 😊🌵👍

    Grüße Tino
    Talent öffnet dir die Tür, aber was dich im Raum bleiben lässt, ist Charakter ....

    Gruß Perth (Tino)

  7. #107
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.888
    Renommee-Modifikator
    142

    Standard

    Zitat Zitat von Perth Beitrag anzeigen
    Das ist aus meiner Aussaat geworden!
    ...
    8A5C4410-506D-4787-8DAA-FDC7127F6804.jpg
    ...
    Danke für dein Update! Der Sämling sieht gut aus.
    Wie alt ist der nun genau?

    Gruß,
    Micha

  8. #108
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Perth
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    390
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard

    Hallo Micha,
    zwei Jahre. Grüße Tino
    Talent öffnet dir die Tür, aber was dich im Raum bleiben lässt, ist Charakter ....

    Gruß Perth (Tino)

  9. #109
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.888
    Renommee-Modifikator
    142

    Standard

    Hallo Tino,
    ich habe gerade beim Kontrollgang auf dem Balkon Knospen an einer meiner M. senilis entdeckt.

    Gruß,
    Micha

  10. #110
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Perth
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    390
    Renommee-Modifikator
    40

    Standard

    Hallo Micha,

    Daumen hoch Drei winzige rote Punkte habe ich bei meiner Pflanze auch entdeckt.

    Guten Rutsch euch allen und immer einen grünen Daumen!!!!!

    Grüße Tino
    Talent öffnet dir die Tür, aber was dich im Raum bleiben lässt, ist Charakter ....

    Gruß Perth (Tino)

Ähnliche Themen

  1. Mammillaria plumosa, Mammillaria senilis
    Von Perth im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 22:55
  2. Keimbedingungen für Mammillaria senilis
    Von meersaubande im Forum Aussaat
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 15:25
  3. Schönstes Kakteenfoto 2007 (Bedingungen)
    Von Paddler im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 17:29
  4. Mammillaria carmenae x dasyacantha Blüten!
    Von George im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 00:04
  5. Welche Kakteen unter welchen Bedingungen?
    Von Amapola im Forum Kakteen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 20:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG