Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Aloe Vera eintopfen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Aloe Vera eintopfen

    Liebe Profis,

    ich habe eine kleine, etwas ramponierte Aloe Vera aus dem Urlaub mitgebracht bekommen. Die Wurzel war wohl abgerissen, ist jetzt aber schon getrocknet. Was mache ich nun damit:
    1. Wann einpflanzen? Noch warten oder ist das so ok?
    2. Kann ich zum Einpflanzen die Haage-Standard-Kakteenerde benutzen?
    3. Wenn einpflanzen, dann gleich gießen bzw. nach welcher Zeit mit dem Gießen beginnen?

    Vielen Dank schon für Euere Tipps!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Tobias Wallek
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    661
    Renommee-Modifikator
    121

    Standard

    Hallo Gromeck!

    Deine vermeindliche Aloe vera ist eine Aloe arborescens.
    zu 1.) Du kannst sie jetzt schon eintopfen und auch ruhig den Stamm bis zum ersten Blattansatz versenken. Die Wurzeln werden sich dann an mehreren Stellen entlang des Stammes bilden.
    zu 2.) Ja, kannst du benutzen.
    zu 3.) Erst gießen, wenn die Pflanze Wurzeln gebildet hat. Der Herbst ist nicht unbedingt die ideale Zeit um Stecklinge zu bewurzeln. Das kann also etliche Wochen dauern, bis deine Pflanze Wurzeln gebildet hat. Steck sie einfach ins trockene Substrat und nach 2-3 Wochen ziehst du mal vorsichtig an der Pflanze. Wenn sie sich nicht ganz leicht wieder rausziehen lässt, hat sie schon Wurzeln gebildet. Wenn nicht, einfach weiter abwarten.
    Meine ganzen Aloen bekommen den Winter über überhaupt kein Wasser, allerdings handelt es sich dabei nicht um Stecklinge sondern schon kräftig bewurzelte Pflanzen.
    Ich würde den Steckling, wenn er denn dann mal Wurzeln gebildet hat, wirklich nur leicht angießen, damit sie nicht gleich wieder vertrocknen.
    Es kann sein, dass die unteren Blätter während dieser Zeit eintrocknen. Das ist aber kein Grund zur Sorge. Die Pflanze nutzt das dort gespeicherte Wasser einfach um zu überleben. Mit neuen Wurzeln wachsen dann auch oben wieder neue Blätter nach.

    Ciao Tobias
    Kapa o Pango

Ähnliche Themen

  1. Aloe Vera?
    Von Tomson im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 10:45
  2. aloe vera
    Von yvi_ im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 20:58
  3. Aloe Vera
    Von D. busch im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 22:30
  4. Verbrennung an Aloe Vera
    Von AstrophytumX im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 18:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG