Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Trichocereus ???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    508
    Renommee-Modifikator
    54

    Standard Trichocereus ???

    Hallo Leute,

    ich habe vor einigen Jahren eine größere Anzahl Trichocereus pachanoi aus einer
    Sammlungsauflösung bekommen. Mittlerweise bin ich mir sicher, dass einige
    Tr. peruvianus dabei sind. Bei dem unten bin ich mir nicht sicher. Die Areolen stehen
    viel dichter als bei den Tr. peruvianus.

    Was meint ihr?

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/230176444/Sonstige/ish-140821-142124-C2787.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    https://dl.dropboxusercontent.com/u/230176444/Sonstige/ish-140821-142137-C2788.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    DanielDD

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.525
    Renommee-Modifikator
    338

    Standard

    Für mich sieht er aus wie ein peruvianus. Wenn die Dornen länger werden, könnte es ein pasacana sein.

    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - auch Großflughäfen! Toll. Und jetzt fliegt keiner...
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Autor bei Wikipedia, Mitglied und Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Nexeron
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    224
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Pasacana wächst anfangs kugelförmig und erst später Säulenartig. Trichocereus macrogonus wäre mein Tipp.
    MFG Alex

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    508
    Renommee-Modifikator
    54

    Standard

    Danke erstmal. Ich werde ihn zunächst nicht als Pfropfunterlage nehmen, sondern weiter
    wachen lassen und beobachten.

    Daniel

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Sieht für mich nach pachanoi aus. Gibt aber genug übergangsformen. Ich habe auch sehr unterschiedliche pachanoi, gerade was die Bedornung angeht. Aber es wird ein ewiges Thema sein was einen pachanoi, einen macrogonus und einen peruvianus ausmacht. Viel Saatgut kam von karel knize und von ihm War vieles auch cuzcoensis egal wie beschriftet.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Trichocereus
    Von Nexeron im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 08:13
  2. Trichocereus?
    Von Murdoc im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 18:17
  3. Trichocereus pachanoi oder Trichocereus bridgesii ??
    Von Anonymous im Forum Ethnobotanisches
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 17:25
  4. Trichocereus????
    Von Peyotl23 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 19:36
  5. Trichocereus ???
    Von lizard im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 15:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG