Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kakteen im Freien von Regen überrascht. Was tun?

  1. #1
    Neuer Benutzer * Avatar von KaktusRick
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Kakteen im Freien von Regen überrascht. Was tun?

    Hallo zusammen,

    habe meine Kakteensammlung ins Freie gestellt. Dachte es sollte ja super Wetter über Pfingsten sein..

    hiermit möchte ich allen übrigens frohe Pfingsten wünschen!! :-)

    jetzt hat es hier heute morgen stark gewittert und es kam ein ganz schöner aber kurzer Guss runter und alle Kakteen sind nun relativ feucht und dabei habe ich sie gestern leicht gewässert und gedüngt.

    Ist das jetzt schlimm, so viel Wasser ist doch nicht gut.

    Soll / Muss ich was tun oder was ist zu beachten?

    danke und Gruß an alle!


    LG
    Patrick

  2. #2
    Benutzer *
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    43
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Patrick,

    ich würd mir da kein Kopf machen,die stehen jetzt ja nicht im Wasser,oder?

    Bei den Temperaturen wird das kein Problem sein.

    Olaf

  3. #3
    Neuer Benutzer * Avatar von KaktusRick
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Nein, ich hab sie kurz nach Beginn reingeholt, da ich noch keiner Löcher in den Töpfen hatte. Das überschüssige Wasser habe ich sofort ausgekippt, Löcher gebohrt und sie zum Trocknen wieder nach draußen gestellt.

    ich hab echt nicht mit Regen gerechnet und wollte heute eh die Löcher bohren. Das Rausstellen war gestern eine spontan Aktion. Hab heute Nacht noch überlegt, ob ich sie über Nacht reinstellen sollte, aufgrund der fehlenden Löcher.. Hätt' ich's mal gemacht.

    ok, erst einmal danke für deine schnelle Antwort!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    194
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard

    Hallo,

    ich glaube die hatten richtig Spaß...
    In der Natur stehen die ja auch draußen, das ist kein Problem.
    Nur im Wasser sollten die nicht lange stehen.

    Gruß

    Achim

  5. #5
    Neuer Benutzer * Avatar von KaktusRick
    Registriert seit
    31.01.2014
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Die Erde sieht wieder relativ trocken aus, obwohl es heute auch kurz geregnet hat. Es steht auch kein Wasser drin, dank den Löchern. Mal abwarten, wie sie es verpacken

  6. #6
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Blume
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    852
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    Ich seh da kein Problem, sparst du dir einmal gießen ^^

Ähnliche Themen

  1. Temperaturen im Freien
    Von Abendsonne im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 20:02
  2. Kakteen im freien in lava substrat ?
    Von dirkakti im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 12:44
  3. Bellaflora überrascht
    Von Guinevere im Forum Offener Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 21:02
  4. Kakteen im Freien
    Von Gooseman im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 13:24
  5. Schildläuse nach Sommer im Freien
    Von sukki im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 22:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG