Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kaminbau?

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Kaminbau?

    Hallo Leute!

    Wir möchten bei meinem Elternhaus, einen Kamin anbauen.
    Doch wir haben leider keine Ahnung davon, deswegen wollte ich fragen ob es hier jemanden gibt der Ahnung davon hat!
    Ich habe mich schon im Internet umgeschaut u.a. hier http://www.kamin-kaufen.de/, aber als Neuling im Bau habe ich keine Peilung! ^^
    Weiß jemand ob es irgend welche Unterstützungen vom Staat bekommen kann?
    Worauf sollte man beim bau achten, wäre cool wenn jemand ein paar Infos für mich hat!

    Liebe grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    287

    Standard

    Für solche Auskünfte kann man sich ganz toll an einen seriösen Kaminanbieter wenden, z.B. http://www.hark.de/ .
    Oder man fragt wegen Beihilfen mal bei der http://www.kfw.de/.
    Weitere Auskünfte gibt´s auch bei http://www.wer-weiss-was.de/.

    Ich hoffe geholfen zu haben.
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  3. #3
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    25
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo, Palme,

    wenn Ihr damit Energie einspart, kann man unter Umständen von der KFW Zuschüsse bekommen. Frag doch da mal an.

    In jedem Fall muss das ein Fachmann machen, denn der muss das ja auch abgas- und feuerungstechnisch annehmen. Wir haben gerade eben einen Kaminofen (Wohnung) und einen Werkstattofen (Keller) aufgestellt, weil die Elektroheizung, die hier im Haus ist, im Winter nahezu unbezahlbar ist. Allein dieses Aufstellen und der sichere Anschluss an den vorhandenen Kamin mussten von einem Kaminkehrermeister abgenommen und beglaubigt werden. Bei einem Neubau eines Kamins gilt das sicherlich auch bzw. erst recht.

    Viel Spass

    Peter

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Sorry, da kann ich dir leider nichtr weiterhelfen. Viel Erfolg noch!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    210
    Renommee-Modifikator
    56

    Standard

    Ich würde da mal deinen Schornsteinfeger fragen. Die bauen auch Kamine. Einfach mehrere Kostenvoranschläge anfordern.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von christinag
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    Schweden (früher Berlin)
    Beiträge
    104
    Renommee-Modifikator
    65

    Standard

    Hallo,

    Ich habe neulich zwei Kamine im Haus selber gebaut, inklusive Schornstein usw. Ich hatte nur etwas Hilfe beim Dachdecken, Abdichten und ähnliche Details. Da sicherlich in Schweden und Deutschland die Vorschriften und Gesetze anders sind, fürchte ich das ich hier nicht gross helfen kann. Bin aber dabei, wenn es soweit ist kann ich vielleicht doch etwas beisteuern.

    MfG
    Christina G

  7. #7
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    287

    Standard

    Man kann zwar auch hier den Kamin selber bauen, aber das sollte man vorher mit dem örtlichen Schornsteinfeger absprechen. Manche sind etwas kulanter und erlauben es, andere kriegen Schnappatmung.

    Dasselbe gilt für Öfen aller Art und deren Anschluß an den Schornstein.
    Bei uns ging alles glatt, das Loch habe sogar ich selber gebohrt und alles angeschlossen, aber andere hatten ziemliche Probleme (und merkwürdige Ideen ).

    Ab 2014 kommt allerdings auf uns noch die tolle neue Feinstaubregelung für Einzelöfen zu und dann müssen viele alte Öfen weg, weil sie die Normen nicht mehr erfüllen.
    Mal sehen wie der staatlich verordnete Wahnsinn in der Ausführung aussehen wird.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von christinag
    Registriert seit
    26.01.2011
    Ort
    Schweden (früher Berlin)
    Beiträge
    104
    Renommee-Modifikator
    65

    Standard

    Feinstaubregelung! Wahnsinn.

    MfG
    Christina G

  9. #9
    Newbie
    Registriert seit
    22.02.2022
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von palme Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!

    Wir möchten bei meinem Elternhaus, einen Kamin anbauen.
    Doch wir haben leider keine Ahnung davon, deswegen wollte ich fragen ob es hier jemanden gibt der Ahnung davon hat!
    Ich habe mich schon im Internet umgeschaut u.a. hier, aber als Neuling im Bau habe ich keine Peilung! ^^
    Weiß jemand ob es irgend welche Unterstützungen vom Staat bekommen kann?
    Worauf sollte man beim bau achten, wäre cool wenn jemand ein paar Infos für mich hat!

    Liebe grüße
    Wichtig ist es, dass der Kamin die notwendigen Anforderungen erfüllt. Diese findet man in den Bundesimmissionsschutzverordnungen (BImSchV)

    Ansonsten würde ich darauf achten, dass du nicht den aller günstigsten nimmt, damit du besonders lange was von dem Kamin hast.

    hoffe ich konnte dir helfen!

    LG,
    Flo
    Geändert von samsine (22.09.2022 um 00:45 Uhr) Grund: Werbelink entfernt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG