Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Thema: Strombocactus disciformis

  1. #31
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.929
    Renommee-Modifikator
    144

    Standard

    Ich bin mittlerweile bei 12mm (Bild von heute):

    (209KiByte)

    Ich glaube im Frühling sollte ich die pikieren, sie bedrängen sich schon ganz ordenlich.

    Gruß,
    Micha

  2. #32
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von wolf44
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    962
    Renommee-Modifikator
    194

    Standard

    @Micha , Lophario: Wie geht es den den hier gezeigten Strombos?

  3. #33
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    198

    Standard

    http://www.bildercache.de/bild/20140810-135500-440.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    http://www.bildercache.de/bildercache_80x15.gif
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

    Wie man sieht geht es ihnen gut!

  4. #34
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    202
    Renommee-Modifikator
    109

    Standard

    Hallo zusammen,
    wer sich mit der Aussaat dieser ehemals monotypischen Kaktee beschäftigt, sollte sehr geduldig sein. So oder so ähnlich bekam ich es zuhören, als ich mich das erste Mal anschickte, Strombocactus disciformis auszusäen. Fing mit lächerlichen 100 Korn an. Beschafft von der Fa. K aus E. 3 Sämlinge schafften es tatsächlich blühfähig zu werden. Sie leben heute noch und versorgen mich mit reichlich Samen. Leiste mir ab und zu den Luxus Samen einer Frucht auszusäen. Wie das dann aussieht, kann man auf den Bildern erleben.

    Pikiert werden die Sämlinge erst zweijährig und dann auch in Pulks. Auch das zweite Pikieren erfolgt als Pulk. Erst wenn sie blühfähig sind, setze ich sie einzeln.

    Macht es gut

    CABAC
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #35
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    198

    Standard

    Meine haben jetzt eine Größe von 6-13 mm und sind fast 5 Jahre alt.
    Vor einigen Wochen konnte ich Unmengen von Blossfeldia Samen ernten, die werde ich im Herbst säen.

    http://www.bildercache.de/bild/20140817-124219-170.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    http://www.bildercache.de/bildercache_80x15.gif
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

  6. #36
    Moderator **** Avatar von Jan Carius
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    631
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Hallo zusammen,

    da möchte ich euch doch gern meine Aussaatergebnisse zeigen.

    Strombocactus disciformis Aussaat 01/2013 mit der Fleischer Methode, bereits pikiert.

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/20140617141640r9aphmxywl.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Blossfeldia liliputana, ebenfalls Aussaat 01/2013 - gleiche Aussaatmethode, Anfang Juli 2014 pikiert

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/201408021321072h19ol6tap.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Strombocactus pulcherrimus (Aussaat 01/2013), Aztekium ritteri (Aussaat 01/2013) und Geohintonia mexicana (Aussaat 01/2014).

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/20140811194848lws95rf87c.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!



    BG Jan

  7. #37
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.929
    Renommee-Modifikator
    144

    Standard

    Von meiner Aussaat 2010 leben noch 16 Sämlinge. Die größten 5 sehen immer noch so aus:

    (200KiByte)

    Sie sind wegen Wurzellausbefall dieses Jahr so gut wie gar nicht gewachsen.
    Durchmesser des derzeit größten Exemplars: 15mm

    Gruß,
    Micha

  8. #38
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    198

    Standard

    Meine Strombocactus disciformis Aussaat vom 27.09.09
    Vor einiger Zeit mal in einen größeren Topf pikiert



    Übrigens nicht nach Fleischer sondern "normal" gesät....

  9. #39
    Moderator ***** Avatar von Marc
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Lausanne
    Beiträge
    1.435
    Renommee-Modifikator
    114

    Standard

    Also schnell wachsen geht definitiv anders da bekommt man dann gleich ne ganz andere Wahrnehmung für die grossen, alten Exemplare. Wie lange muss das gedauert haben, bis die so gross wurden...
    Keine Signatur.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    198

    Standard

    Hallo Marc,
    ja Du sagst es.

    Heute habe ich noch S. pulcherimus gesät. Mal sehen ob die was werden...

Ähnliche Themen

  1. Strombocactus
    Von Aztekium im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 15:36
  2. Strombocactus disciformis
    Von DenisM im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 15:31
  3. Saatgut - Melocactus disciformis
    Von barracuda im Forum Aussaat
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:26
  4. Saatgut - Melocactus disciformis
    Von barracuda im Forum Kakteen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG