Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Art dieses kleinen Kaktus'

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    28
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Art dieses kleinen Kaktus'

    Hallo an euch alle!

    Ich habe meinen ersten kleinen Kaktus gekauft und habe schon ein paar Arten durchgespielt, bin mir aber nicht sehr sicher.

    Ich hoffe ihr könnt ihn genauer für mich identifizieren.

    http://www.bildercache.de/thumb/20090728-125225-478.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    http://www.bildercache.de/thumb/20090728-125337-392.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Axel F.
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    174
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    ein schoen gewachsener Ferocactus. Genauer duerfen andere raten.

    gruss,
    AXel

  3. #3
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    28
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    @Axel

    Danke, für deine schnelle Antwort.


    Vielleicht weiss ja noch jemand was genau es für einer sein könnte?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    283
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von HanaKotoba Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen ersten kleinen Kaktus gekauft und habe schon ein paar Arten durchgespielt, bin mir aber nicht sehr sicher.
    Das würde mich als erstes schon stören bzw. ärgern, ein Kaktus zu kaufen ohne Namensschild, stammt sicher von einem nicht seriösen Anbieter.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Axel F.
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    174
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ach das ist doch Quatsch. Sind Baumaerkte und Gartencenter vielleicht unserioese Anbieter? Auch dort findest du meistens Kakteen ohne Namenschilder. Das sind nur keine Kakteenspezialisten, aber das wird zumindest von mir dort auch nicht erwartet.

  6. #6
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    28
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ein Namensschild wäre natürlich perfekt gewesen, aber die normalen Blumengeschäfte sind da kaum spezialisiert.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    283
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Axel F. Beitrag anzeigen
    Ach das ist doch Quatsch. Sind Baumaerkte und Gartencenter vielleicht unserioese Anbieter? Auch dort findest du meistens Kakteen ohne Namenschilder. Das sind nur keine Kakteenspezialisten, aber das wird zumindest von mir dort auch nicht erwartet.
    Genau eben das würde mich stören namenlose Kakteen. Ja heutzutage wird eben alles in einem Laden verkauft bei Lebensmitteldiscountern und Baumärkte werden Pflanzen verkauft. Das ist für mich unseriös. Ein Pflanzenmarkt oder ein spezialisierter Kakteenhändler sind für mich seriöse Anbieter, alles andere Trittbrettfahrer, die keine Ahnung von der Materie haben.

  8. #8
    Gast
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Andreasch Beitrag anzeigen
    Ja heutzutage wird eben alles in einem Laden verkauft bei Lebensmitteldiscountern und Baumärkte werden Pflanzen verkauft...
    http://smilie-land.de/t/a-d/auge/auge0039.gif
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Adminhinweis:
    Ist oben nur die URL des Bildes zu sehen, konnte es nicht über unseren Server geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar.

    Dieser Hinweis ist nur für den Beitragsautor sichtbar!


    Und was willst du dagegen tun?

    Zitat Zitat von Andreasch Beitrag anzeigen
    ...Lebensmitteldiscountern und Baumärkte werden Pflanzen verkauft. Das ist für mich unseriös...
    Stell dir vor, in den Supermärkten wird mittlererweile sogar (man nennt es) eingeschweiste Wurstwaren verkauft. Genauso unseriös . Sowas sollte doch eigentlich in der Metzgerei verkauft werden.

    Jeder muss eben damit leben dass es auch in Baumärkten (vielleicht sollte man doch lieber Autoreifen in der Pflanzenabteilung verkaufen ) und in Supermärkten Pflanzen gibt. Sowas als unseriös zu bezeichnen ist ein bisschen arg weit hergeholt.
    Vielleicht solltest du künftig einfach schreiben, dass die Läden keine Erfahrung mit den Pflanzen haben, aber unseriös passt da nun wirklich nicht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Echinopsis spez.
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    50° 42′ 9″ N, 12° 51′ 6″ E
    Beiträge
    4.293
    Renommee-Modifikator
    217

    Standard

    Sorry, es geht hier um die Bestimmung einer Kakteenart, nicht wer was wann und wo verkauft - haben einige wohl schon wieder vergessen...
    Gruss
    Thomas

  10. #10
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    283
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Echinopsis Beitrag anzeigen
    Und was willst du dagegen tun?
    Man muss doch keine namenlose Kakteen kaufen, um hinterher zu raten welche Sorte das ist aber bitte.

Ähnliche Themen

  1. Was sät ihr dieses Jahr aus?
    Von Stalagmit im Forum Aussaat
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 23:36
  2. Wer kennt dieses Zwergele?
    Von Dixi im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 17:38
  3. Kaktus krankt an ganz kleinen, wenigen Wurzeln?
    Von blabla123 im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 20:05
  4. Was ist dieses?
    Von Achims im Forum Stecklinge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 13:25
  5. Bitte um Hilfe bei der Bestimmung dieses Epi-Kaktus
    Von Anonymous im Forum Epiphytisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 10:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG