Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 5 unbekannte

  1. #1
    Benutzer * Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard 5 unbekannte

    Hallo,
    ich finde immer wieder (doch noch ) Pfanzen, die ich nicht so richtig zuordnen kann

    Vielleicht habt ihr eine Idee...

    1)
    vermutlich eine Mammillaria, die im Fühjahr gelbt blühte und jetzt Kindel ansetzte.


    2)
    Eine Gruppe von Echinopsen?

    3)
    Eine säulige Echinopsis / Tricho. Hat schon einmal rot geblüht, nur dieses Jahr sind leider nur Knospen da... und neue Verzweigungen / Kindel an der Basis
    Auf dem nächsten Bild im Hintergrund rechts nochmals die ganze Pfanze.

    4)
    Eine Säule, die nach mehreren Jahren am oberen Ende verzweigt und noch nicht geblüht hat. Geht das in Richtung Cereus?

    5)
    Eine Weberbauerocereus johnsonii ?


    Vielen Dank für jede Bestimmung und Anregung
    Johannes

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    391
    Renommee-Modifikator
    56

    Standard

    1) Mammillaria prolifera
    2) 3) Echinopsis/Trichocereus ist korrekt
    4) sagt mir nix
    5) möglich, ebenso aber Cleistocatus oder Haageocereus oder was noch Ausgefalleneres
    LG Helli

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.250
    Renommee-Modifikator
    320

    Standard

    Die Vier könnte ein Trichocereus sein!
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  4. #4
    Benutzer * Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Vielen Dank für die Bestimmungen bzw. Bestätigungen.
    Die Mammillaria hat ein Schildchen bekommen... und wird wohl in Zukunft etwas Platz brauchen

    Bei den Echinopsen wird es dann wohl schwieriger.

    Viele Grüße
    Johannes

  5. #5
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    433
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Nummer 4 ist bei mir ein Myrtillocactus schenckii

    LG
    Viele Grüße

    Jule

  6. #6
    Benutzer * Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Rote Echninopsis

    Kaktus Nr. 3 hat in der Zwischenzeit rot geblüht und Früchte gebracht. Falls jemand dadurch eine bessere Idee hat, um was es sich handeln könnte...
    Oder ist es eine Hybride?

    Als "Belohnung" hätte ich (bei mir noch nicht ausgesäte/ausprobierte) Samen davon


    Bei Nr. 4 habe ich mich die verwandtschaftlichen Beziehungen von Myrtillocactus bis Pachycereus gelesen, bin aber nicht schlauer geworden.

    Viele Grüße
    Johannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG