Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Gewächshausreinigung - womit?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    987
    Renommee-Modifikator
    35

    Standard Gewächshausreinigung - womit?

    Hallo zusammen,

    vor einigen Wochen stand bei mir eine Gewächshausreinigung an. Tagelang war ich auf der Suche nach einem Mittel, das sowohl Algen, Schmutz und eventuelle Pilzsporen beseitigt, ohne dabei das Aluminium-Gerüst und die Kunststoffscheiben anzugreifen. Dazu sollte es möglichst umweltverträglich sein und keine schädlichen Rückstände im Boden hinterlassen, denn ich möchte auch in diesem Jahr meine Tomaten und Gurken bedenkenlos genießen können. Auf den einschlägigen Algenmitteln standen zwar eine Menge Hinweise, jedoch fehlte stets ein Vermerk zur Aluminiumverträglichkeit. Auch im Katalog des Herstellers des Gewächshauses war keine Empfehlung zu finden. Letztendlich bin ich dann mit Schrubber und Spüli ans Werk gegangen.
    Wenn jemand hier einen Tipp oder eine Idee hat, würde ich mich sehr freuen.
    Danke schon mal.
    Es grüßt der

    Kakteenfritze.

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.267
    Renommee-Modifikator
    320

    Standard

    Ich nehme auch immer nur Wasser mit Spülmittel. Eigentlich reicht das doch.

    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  3. #3
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    987
    Renommee-Modifikator
    35

    Standard

    Hallo Marco,

    ja eigentlich reicht das. Nur kriegt man manche grünen Beläge vom Alu gar nicht mehr ab.
    Außerdem dachte ich, mir den langwierigen und mühsamen Putzvorgang etwas erleichtern zu können.

    Grüße.
    Ingo.

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.267
    Renommee-Modifikator
    320

    Standard

    Der Alu-Dreck ist auch bei mir ein Problem.
    Leider hällt da auch der Heißleim nicht mehr richtig und das ist dann ein Problem im Winter mit der Noppenfolie.

    Bei einem Discounter kaufte ich mal Putzschwämme aus einem komischen Stoff. Damit bekommt man fast alles weg, das Aluminium bleibt aber trübe.

    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  5. #5
    Neuer Benutzer * Avatar von Gerd
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Spüli, Bürste und,etwas, Muskelschmalz sollte eigentlich reichen.
    Und wenn das Alu etwas anläuft, so what.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Backkoom
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    242
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Tip zum Aluminium reinigen. Aufm Baumarkt in der Sani-abteilung beim Kupferrohr suchen. Da gibts ne Art Reinigungsflies. Den richtigen Namen weiß ich jetzt nicht. Aber das wird beim Löten von kupferrohren benutzt um die Lötstellen vorm Löten blank zu machen.Geht garantiert auch super zum Alu putzen.

    grüße der Stefan


    PICT0581_600x600_100KB.jpg so sieht des aus. hab noch eins gefunden

  7. #7
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    987
    Renommee-Modifikator
    35

    Standard

    Hallo Srefan,

    danke für den Tipp.
    Und auch den anderen vielen Dank.
    Ich dachte immer, ich bin der einzige, der so "unprofessionell" vorgeht.

    Grüße.
    Ingo.

Ähnliche Themen

  1. Blutige Anfängerin will endlich wissen womit sie es zu tun hat!
    Von Cactacea Caerula im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 10:05
  2. womit habe ich es zu tun ?
    Von centinel im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 08:08
  3. Womit düngt Ihr Eure Sämlinge ?
    Von Lutz im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 22:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG