Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Calla

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Calla

    Ich habe mit meiner Calla ein Problem. Sie ist im Topf. Ich habe beim Überwintern mich genau an das gehalten was bei der Anweisung stand.
    Sie stand dunkel und kühl; ich habe sie nicht gegossen. Jetzt habe ich sie rausgestellt damit sie mitbekommt, dass Frühling ist. Und gieße sie.
    Aber es zeigt sich noch nicht mal eine kleine Blattspitze.
    Kommt da noch etwas ? Ich habe kein Problem geduldig zu warten.
    Bloß wenn diie Zwiebel mausetot ist, dann bringt alles warten nichts ... wenn ich Pech habe fault sie mir jetzt mit der Zeit.

    Frage mich eins: Trocknet ein Sumpf aus, wenn die Callas ihre Ruhe-Überwinterungsphase haben ? Oder fällt diese Phase in eine Trockenphase ? Oder sind die Wilden ganz anders als unsere gezüchtete Callas ?

  2. #2
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    15
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    ich könnte mir vorstellen, das es draußen einfach nachts noch zu kalt ist für eine Calla. In der Wohnung hast du vieleicht bessere Chancen zur wiederbelebung :-)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Axel F.
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    174
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Petra,

    wie lange hast du sie denn schon draussen?
    Du hast es mit der Überwinterung richtig gemacht. Callas brauchen immer einige Zeit und v.a. etwas wärme Temperaturen, um wieder in Schwung zu kommen. Also nur Geduld!

    VG
    Axel

  4. #4
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    16
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Seit so um den 17.04. ist sie draußen. Sie steht aber in meinem Mini-Gewächshaus. Habe mittlerweile gelesen, dass Callas in den Monaten Juni, Juli und August am blühen sind. So um diese Zeit kaufte ich sie auch im letzten Jahr.
    Im Moment sind welche im Verkauf zu sehen. Deswegen dachte ich, dass sie so langsam sich sehen lassen könnte.
    Mich würde sehr interessieren, ob sie ihre Baby (=Samen / Zwiebelzeit)-Zeit und auch Kindheit -Vermenschlicht umschrieben- in einer idealen Umgebung verbracht haben ? Das würde erklären, wenn meine Calla unter den Umständen ihre Zeit braucht bis sie in die Gänge kommt.
    Ich lasse ihr alle Zeit, welche sie braucht. Wenn sie dieses Jahr ´aussetzen mag`, dann geht das auch in Ordnung.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Axel F.
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    174
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Die kommen bei mir, im wahrsten Sinne des Wortes, auch immer erst spät in die Pötte.
    Du kannst das nicht vergleichen mit den gewerblichen aus dem Gartencenter, die werden unter ganz anderen Bedingungen vorgezogen. Da kannst du natürlich auch machen, am sonnigen Wohnungsfenster z.B.

    Ich überwintere sie auch kühl/dunkel (Keller). Dieses Jahr hab ich die Knollen in Zeitungspapier eingepackt, letzten Winter habe ich sie komplett im Topf mit Erde gelassen. Geblüht haben sie auch, allerdings nicht so zahlreich. Ich hoffe mit frischer und gedüngter Erde wird's wieder besser.
    Meine sind auch seit etwa 3 Wochen draussen im Topf, die ersten Spitzen zeigen sich grade. Das wird also noch etwas dauern, bis die blühen. Ich habe auch spasseshalber mal welche ins Freiland gesetzt, da zeigt sich aber noch nichts.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Axel F.
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    174
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi Petra,
    wie schon per PM geschrieben, hier die blühende Calla.
    Eigentlich sind sie recht unkompliziert, wie Tulpen - nur eben ohne Frost und für den Sommer. :-)

    VG
    Axel

    P1050972_600x800.jpg

Ähnliche Themen

  1. Calla, nur nicht einseitig werden ...
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2014, 15:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG