Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Was ist besser?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Conny
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    162
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Was ist besser?

    Hallo Ihr Gewächshausbauer bzw.-Aufsteller,

    ich möchte mir im Frühjahr auch eines kaufen. Nun bin ich mir nicht sicher, was besser ist? 4mm Sicherheitsglas oder 10mm Doppelstegplatten.
    Was sagt Ihr?

    Freue mich auf eure Antworten. Ein gesundes,neues Kakteenjahr wünscht Conny

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.183
    Renommee-Modifikator
    172

    Standard

    Für's Dach sind auf jeden Fall Doppelstegplatten besser. Bei Hagel haut es dir i.a. höchstens die oberste Schicht durch.
    Bei den senkrechten Wänden hast du mit Glas eine bessere Belichtung. Eventuell musst du aber im Hochsommer etwas schattieren, je nachdem, welche Pflanzen drinstehen.
    Willst du das Gewächshaus im Winter heizen, dann sind auch an den senkrechten Wänden Stegdoppelplatten besser, und dazu im Winter noch eine Noppenfolie rundum.
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  3. #3
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    hi Conny

    Ich wünsche dir auch noch gesundes und blütenreiches Kakteenjahr.

    Pauschal kann man die Frage nicht beantworten,es kommt darauf an,was du von deinem Gewächshaus erwartest.

    Grob sag ich mal ist wohl Doppelstegplatte am besten,da dort die Isolierung besser ist,was im Winter Heizkosten spart.

    Sicherheitsglas hätte wohl den entscheidenden Vorteil,daß es vor mechan. Einflüssen mehr schützt.

    Bei meinem Gewächshaus stand(jetzt liegt er schweren Herzens)ein Apfelbaum,wenn da die großen Äpfel aufs Dach fallen,sind schon paar Scheiben geplatzt und Löcher warn in der Plastedachrinne.

    Das würden die Dppelstegplatten auch nicht aushalten aber vielleicht doch schon das Sicherheitsglas bei 4mm Stärke und auch bei Hagel wärs dann so.

    Wenn aber dergleichen bei dir nicht ist ,würd ich die Doppelstegplatten nehmen da dann der Energiesparaspekt sehr ausschlaggebend wäre für mich.

    Das kann ich jetzt nur so als Bsp. nennen,was für dich das beste ist und vielleicht auch finanziell machbar,mußt du wissen und entscheiden.


    mfg ballu

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Conny
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    162
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,
    ja ich möchte meine stachligen Freunde auch im Winter dort lassen und muß dann auch heizen. Aber mit LP-Folie und Umluft werden sich die E-Kosten im Rahmen halten. Ich habe an eine Größe von 2,50mx4,50m gedacht.

    Conny

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.183
    Renommee-Modifikator
    172

    Standard

    Zitat Zitat von Conny Beitrag anzeigen
    Aber mit LP-Folie und Umluft werden sich die E-Kosten im Rahmen halten. Ich habe an eine Größe von 2,50mx4,50m gedacht.

    Conny
    In dieser Größe kannst du mit 10er SDP und LPF bei einer Durchschnitts-Außentemperatur von 0 °C und einer Innentemperatur zwischen 5 und 7 °C mit ca. 10 kW pro Tag rechnen. Bei Glas entsprechend mit mehr. Da kommt also ganz schön was zusammen über den Winter.
    Geändert von muddyliz (09.01.2015 um 20:08 Uhr)
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  6. #6
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.316
    Renommee-Modifikator
    322

    Standard

    Villeicht reichen ja 5 °C

    Ich würde SteDoP und LuPoF nehmen, wenn ich mir nochmal was Schönes bauen dürfte.

    Dir auch ein gutes, blütenreiches Jahr und alles Gute mit dem neuen Haus!

    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.186
    Renommee-Modifikator
    215

    Standard

    Hallo,


    Glas ist out. Ich würde in jedem Fall zu SDP raten.

    10mm ist recht dünn. Wenn du im Winter heizen willst, würde ich zu 16mm raten. Isoliert besser. Zudem sind 16mm SDP insgesamt stabiler.


    Gruß,

    Hardy

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Conny
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    162
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,
    ich bin immer noch am Suchen. Habe jetzt ein GW bei GFP gefunden ( gfp-international.com ). Und zwar das"Diamas 24" Größe 236x456 und 16mm Doppelstegplatten. Der Preis von 2149 Euro finde ich nicht schlecht. Hat Jemand mit dieser Firma schon Erfahrung? GW-Profis schaut es euch mal an und sagt bzw. schreibt mal euere Meinung.

    LG Conny

  9. #9
    federmohn
    Gast

    Standard

    Hi,

    also grundsätzlich klingt es nicht schlecht.
    Zumindest die Angabe von massiveren Profilen und Gummiprofilen zur Fixierung der Scheiben dürfte den Preis rechtfertigen.

    ABER!
    Das Ganze steht und fällt mit der Passgenauigkeit der Profile. Wenn da die Firma etwas nachlässig ist, wird es mühsam. (Das kann man aber nur beurteilen, wenn man das konkrete Produkt in Echt kennt - da hilft keine Beschreibung.)

    Ansonsten kommt es auch darauf an, wie gut Du das Fundament vorbereitest und wie genau Du beim Aufbau arbeitest.

    Wir haben letzten Jahr ein neues Gewächshaus bekommen und ich bin heilfroh, dass wir "mit Montage" bestellt haben; sonst hätte ich vermutlich allein 3 Tage gebraucht um alle Einzelteile zu identifizieren und wann was wo benötigt wird. Das ist ein 3D-Puzzle sonder Gleichen. (Noch dazu, wenn in der Beschreibung steht, dass die Montageanleitung sich nur auf ein ähnliches Modell bezieht und nicht auf dasselbe!!)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von wolf44
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    918
    Renommee-Modifikator
    177

    Standard

    Ich habe mir das "Diamas 24" angeschaut. Ich finde zu dem Preis ein sehr guter Gegenwert. Sehr gut fand ich die vier Dachfenster und eine Extratür. Falls Du mal einen Tisch hineinstellen möchtest, überlege bitte ob die Breite von 2,36 ausreicht. Das "Asteria 23" ist nur minimal teurer, hier hättest Du diesbezüglich mehr Platz, für Tisch zwei Stühle zum Arbeiten, Umtopfen, Kaffe trinken.

    Gruß Wolfgang

Ähnliche Themen

  1. Plastik oder Ton - was ist besser ?!
    Von Falko 2012 im Forum Kakteen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 18:55
  2. Wie Weihnachten - nur besser...
    Von BernhardA im Forum Aussaat
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 11:02
  3. Dekosteine ja oder besser nicht
    Von Der Kaktusfreund im Forum Kakteen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 09:57
  4. Was ist besser?
    Von Echinofossulocactus im Forum Stecklinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 20:04
  5. Neuer und Besser ??
    Von Achims im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG