Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Viecher auf dem Balkon

  1. #11
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    94

    Standard

    Hier in dem Link ist das auch sehr gut zu erkennen, auf einem Bild rechts unten geht auch eine Wolfspinnenmama mit ihrem Nachwuchs auf dem Rücken spazieren:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfspinnen
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.862
    Renommee-Modifikator
    104

    Standard Andere Spinne

    Ich wärme mal diesen uralten Thread wieder auf ...
    Diesmal wieder eine Spinne, aber mit ganz kleinen Augen - vermutlich diesmal also keine Spingspinne:


    (45KiByte)


    (42KiByte)

    Was ist es diesmal?

    Gruß,
    Micha

  3. #13
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von tokai
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    731
    Renommee-Modifikator
    102

    Standard

    Vielleicht eine junge Sektorspinne?

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.862
    Renommee-Modifikator
    104

    Standard

    Zitat Zitat von tokai Beitrag anzeigen
    Vielleicht eine junge Sektorspinne?
    Ja, das könnte hinkommen.

    Gruß,
    Micha

  5. #15
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.145
    Renommee-Modifikator
    315

    Standard

    Suchbild mit Wanze:



    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher und Mitglied der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 66,2 %

  6. #16
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.862
    Renommee-Modifikator
    104

    Standard

    Ich habe gerade mit diesem Getier zu tun (an Capsicum annuum):

    (210KiByte)

    Das dürften wohl Blattläuse sein. Da die Früchte der Pflanze gegessen werden sollen habe ich vom auspacken der chemischen Keule abgesehen. Behandlung mit Wasserstrahl hat leider nicht den gewünschten Effekt gebracht.

    Gruß,
    Micha

  7. #17
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von tokai
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    731
    Renommee-Modifikator
    102

    Standard

    Ja, solche hatte ich dieses Jahr auch schon an meinen Chilies auf dem Balkon. Ich habe den Austrieb samt der Läuse einfach abgeschnippelt.

    Notfalls mit Kaliseife sprühen, das sollte sich nicht auf die Früchte und deren Essbarkeit auswirken.

  8. #18
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.145
    Renommee-Modifikator
    315

    Standard

    ...oder mal eine Brennnessel besuchen und dort eine Marienkäferlarve absammeln und auf das Gemüse tun!
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher und Mitglied der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 66,2 %

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.862
    Renommee-Modifikator
    104

    Standard

    Zitat Zitat von MarcoPe Beitrag anzeigen
    ...oder mal eine Brennnessel besuchen und dort eine Marienkäferlarve absammeln und auf das Gemüse tun!
    Da ich weder Kaliseife noch Marienkäferlarven parat hatte habe ich jetzt als Notfallmaßnahme alle Sämlinge aus dem Topf genommen und mit Wasserstrahl gereinigt (Blätter auf beiden Seiten abgerieben). Danach dann einzeln eingetopft:

    (187KiByte)

    Einer hat gestern zu blühen begonnen:

    (98KiByte)

    Sie werden nun täglich mit der Lupe kontrolliert und gelegentlich erwische ich noch ein paar einzelne Blattläuse. Insgesamt scheint das schonmal recht erfolgreich gewesen zu sein.

    Vielleicht kann ich morgen mal nach Marienkäferlarven suchen. Ich habe mal geschaut wie die aussehen sollten ... suchen muss ich wohl nach so was hier:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:...e_haeutung.jpg
    Die Frage ist ob diese Tierchen auf meinem Gemüse bleiben würde, wenn es dort nur noch gelegentlich eine Laus zu fressen gibt. Vermutlich werden die dann hungrig und machen sich davon ...

    Gruß,
    Micha

  10. #20
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.862
    Renommee-Modifikator
    104

    Standard

    Zitat Zitat von micha123 Beitrag anzeigen
    ...
    Vielleicht kann ich morgen mal nach Marienkäferlarven suchen. Ich habe mal geschaut wie die aussehen sollten ... suchen muss ich wohl nach so was hier:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:...e_haeutung.jpg
    Einen Garten mit Brennnesselfeld und mehreren Obstbäumen habe ich durchsucht: Millionen von Blattläusen, unzählige erwachsene Marienkäfern, Eier, Puppen ... aber keine Larven. Ich wollte es nicht glauben und nach etwa einer Stunde habe ich dann doch noch zwei einfangen können:


    (141KiByte)


    (185KiByte)


    (211KiByte)

    Zitat Zitat von micha123 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist ob diese Tierchen auf meinem Gemüse bleiben würde, wenn es dort nur noch gelegentlich eine Laus zu fressen gibt. Vermutlich werden die dann hungrig und machen sich davon ...
    ... so ähnlich kam es dann auch. Eine Larve war am nächsten Tag verschwunden, die andere hat sich auf meiner Pflanze verpuppt.

    Gruß,
    Micha

Ähnliche Themen

  1. Kleine Viecher ;)
    Von Kathi im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 21:06
  2. Lauter Viecher
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 17:57
  3. kleine schwarze Viecher
    Von Katrin_mv im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 18:05
  4. Weisse flohartige Viecher
    Von shinguz im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 20:30
  5. Viecher in der Erde
    Von Gabi 2007 im Forum Kakteen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG