Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von MarcoPe
    Gestern, 22:25
    MarcoPe hat auf das Thema Hallo aus Jöhstadt im Forum Leute geantwortet.
    Hi Thomas, herzlich willkommen im Forum! Zeige uns doch mal ein paar Bilder von deinen Pflanzen. Viel Spaß hier beim fachlichen Austausch wünscht Marco
    1 Antwort(en) | 14 mal aufgerufen
  • Avatar von thommy
    Gestern, 22:04
    thommy hat das Thema Hallo aus Jöhstadt im Forum Leute erstellt.
    Hallo liebe Gemeinde,mein Name ist Thomas und das Kakteenhobby begleitet mich nun auch schon einige Jahre. Seit diesem Sommer hab ich ein neues Gewächhaus und mehr Platz zur Verfügung der allerdings durch frische Aussaaten in einigen Jahren schon wieder belegt sein dürfte;) Viele Grüße Thomas
    1 Antwort(en) | 14 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    Gestern, 11:24
    Perth hat auf das Thema Knospen, Blüten und Früchte 2017 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Mammillaria plumosa, Mammillaria senilis
    294 Antwort(en) | 20795 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    Gestern, 10:39
    Perth hat auf das Thema Schöne Dornen im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Mammillaria senilis,
    172 Antwort(en) | 27173 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 09:11
    16.12.2017 Echinocereus xroetteri, USA, New Mexico, Orogrande
    1079 Antwort(en) | 77372 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    Gestern, 09:06
    stachelmaus hat auf das Thema Freischalten der Mitgliedschaft im Forum Fragen zum Forum geantwortet.
    Hallo Klaus, warst Du denn eingeloggt? Das siehst Du ganz oben, dort steht dann 'Hallo Klaus aus Leingarten'. Andererseits, diesen Text hast Du ja auch schreiben können... :-? Liebe Grüße Heike
    3 Antwort(en) | 87 mal aufgerufen
  • Avatar von Klaus aus Leingarten
    15.12.2017, 11:16
    Hallo Frauke, gerade habe ich mich im Unterforum LEUTE vorstellen wollen. Als ich meinen Text fertig hatte kam bei der Eingabe wieder die Antwort : "Sie sind nicht angemeldet oder Sie haben keine Rechte diese Seite zu betreten" So ganz komme ich wohl noch nicht mit der Organisation dieser...
    3 Antwort(en) | 87 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    15.12.2017, 09:30
    15.12.2017 Echinocereus engelmannii subsp. fasciculatus, USA, Arizona, Gila Co.
    1079 Antwort(en) | 77372 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    15.12.2017, 00:37
    samsine hat auf das Thema Freischalten der Mitgliedschaft im Forum Fragen zum Forum geantwortet.
    Hallo Klaus, ein herzliches Willkommen hier im Forum. Laut Kurzprofil neben deinem Beitrag bist du seit dem 13.12. angemeldet und man kann auch die Beschreibung in deinem Profil sehen. Also, alles gut. Wir wünschen dir viel Spaß hier und guten Erfahrungsaustausch. Gerne darfst du dich mit...
    3 Antwort(en) | 87 mal aufgerufen
  • Avatar von Klaus aus Leingarten
    14.12.2017, 22:02
    Klaus aus Leingarten Wann kann ich damit rechnen, dass der Administrator meine Anmeldung vom 12.12.2017 freischaltet, damit ich das Forum im vollen Umfang nutzen kann? Ich wollte mein Profil beschreiben, leider bin ich dazu nicht berechtigt ! Freundliche Grüße Klaus aus Leingarten
    3 Antwort(en) | 87 mal aufgerufen
  • Avatar von Pantalaimon
    14.12.2017, 20:38
    Hallo, ich möchte die Gelegenheit nutzen, um auf 2 wichtige News rund um die Münchner Kakteenfreunde aufmerksam zu machen (und dabei, ganz nebenbei, ein wenig Werbung für unsere wirklich nette Truppe machen): 1. Wir haben ein neues Vereinslokal! Ab Januar 2018 sind wir nun (fast) jeden 4....
    0 Antwort(en) | 46 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    14.12.2017, 08:45
    14.12.2017 Echinocereus bonkerae, USA, Arizona, Greenlee Co.
    1079 Antwort(en) | 77372 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    13.12.2017, 16:17
    13.12.2017 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1079 Antwort(en) | 77372 mal aufgerufen
  • Avatar von muddyliz
    12.12.2017, 20:30
    muddyliz hat auf das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen geantwortet.
    Maulwurfserde ist ein dehnbarer Begriff. Er besagt lediglich, dass das Erde nicht von der Oberfläche ist und damit ärmer an Unkrautsamen. Je nachdem, wo der Maulwurf buddelt, kann die Erde ganz verschieden sein, von stark kalkhaltig (völlig ungeeignet) bis anmoorig (auch ungeeignet). Nimm 80%...
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    12.12.2017, 16:13
    MarcoPe hat auf das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen geantwortet.
    zu 1 Kakteen mögen allgemein Humus nicht so gerne, außer es wären Blattkakteen. Deshalb taugen Torfquelltöpfe nicht. zu 2 Der günstigste Flüssigdünger reicht für Kakteen völlig aus. Dabei nur die halbe Dosierung nehmen. Granulate lasssen sich nicht richtig dosieren. zu 3 Maulswurfserde ist...
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von Patanjali
    12.12.2017, 15:01
    Patanjali hat auf das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen geantwortet.
    Danke für eure Antworten. 1. Ich dachte man könne die Jiffys beim Umtopfen einfach komplett in den neuen Topf einsetzen. So habe ich das schon mal bei einem kleinen Strauch gemacht und es hat gut funktioniert. 2. ok, Danke! Kennt ihr das Romberg Kakteen Dünger Granulat und könnt es empfehlen?...
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    12.12.2017, 12:09
    12.12.2017 Echinocereus engelmannii subsp. fasciculatus, USA, Arizona, Gila Co.
    1079 Antwort(en) | 77372 mal aufgerufen
  • Avatar von kjii
    12.12.2017, 10:32
    kjii hat auf das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen geantwortet.
    Substrat ist für mich nach wie vor ein Rätsel. Ich habe Kakteen, die wachsen überall. Andere samen sich aus und finden irgendwo ihr Plätzchen. Und wieder andere sind mimosenhaft. Allesquellerde. was mit zu yart aussieht, kommt in eine Erd-Kokosquell-Substrat. Bei der Hitze hier bewährt sich das....
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von muddyliz
    12.12.2017, 08:22
    muddyliz hat auf das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen geantwortet.
    Zu 1) Vergiss das ganze Jiffy-Gedöns. Wie willst du denn beim ersten Umtopfen das Zeug wieder von den Wurzeln bekommen? Zu 2) Für Sämlinge reicht ein hundsnormaler Flüssigdünger in niedriger Dosierung. Wenn du täglich einen halben Liter Milch benötigst, kaufst du dir ja auch keine Kuh. zu 3) Wenn...
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von Patanjali
    12.12.2017, 01:35
    Patanjali hat das Thema Kakteen auf Kokossubstrat im Forum Kakteen erstellt.
    Hallo, 1. was haltet ihr von diesen Kokos "Jiffys" bzw. Kokos Quelltabletten für die Anzucht von Kakteen aus Samen? Ich habe welche im Auge mit 4cm Durchmesser, sie sind minimal vorgedüngt für Jungpflanzen, also nicht speziell für Kakteen. 2. So etwas wie den Canna Start Ein-Komponenten...
    5 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von kakteenfritze
    12.12.2017, 01:10
    kakteenfritze hat auf das Thema Saison 2017/18 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Hallo Elke, was für chicke Pflanzen - ein Traum. Genieße Deine Blütenpracht - hier gibt's momentan nur grau zu genießen. Liebe Grüße. Ingo.
    17 Antwort(en) | 670 mal aufgerufen
  • Avatar von Backkoom
    11.12.2017, 23:06
    Backkoom hat auf das Thema Der Nicolaus war da... im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Ingo, Danke für deine Antwort. Also Nr. 2 bekommt es erstmal bissel kuscheliger. Werd ja sehen wie sie sich machen. Wenn sie sich nicht ordentlich benehmen dann müßen sie halt wieder gehen :o. viele Grüße Stefan
    8 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von GNiklasch
    11.12.2017, 22:54
    GNiklasch hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT Neuzugänge im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Zur Nr.2: Wenn ich die Augen zusammenkneife, ähnelt dieser Kaktus, mit +- einem Dutzend breiten abgerundeten leicht gehöckerten Rippen, runden bewollten Areolen zwischen den Höckern, und recht dünnen krummen m.o.w. am Trieb anliegenden Dornen, einigen Pflanzen sehr, die seit Herbst im hiesigen...
    7 Antwort(en) | 159 mal aufgerufen
  • Avatar von muddyliz
    11.12.2017, 19:01
    muddyliz hat auf das Thema Darf das so sein? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Cristatbildung kann immer mal wieder vorkommen. Mein Tipp: An der dünnsten Stelle abtrennen, 4 Tage im Schatten antrocknen lassen, in Sand stecken (davon dürftet ihr ja genug haben :)), nach 1 Woche angießen. Erst wieder gießen, wenn der Sand vollkommen durchgetrocknet ist. Nach Wurzelbildung...
    2 Antwort(en) | 95 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    11.12.2017, 18:46
    Andreas75 hat auf das Thema Darf das so sein? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Eine Cristate- cool und recht ungewöhnlich :D!
    2 Antwort(en) | 95 mal aufgerufen
  • Avatar von kjii
    11.12.2017, 18:42
    kjii hat auf das Thema Saison 2017/18 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Auch in Gelb
    17 Antwort(en) | 670 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    11.12.2017, 18:39
    Perth hat auf das Thema Saison 2017/18 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Sehr schöne Blüten Elke :)
    17 Antwort(en) | 670 mal aufgerufen
  • Avatar von kjii
    11.12.2017, 18:37
    kjii hat auf das Thema Saison 2017/18 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Gleich neun Blüten
    17 Antwort(en) | 670 mal aufgerufen
  • Avatar von kjii
    11.12.2017, 17:43
    kjii hat das Thema Darf das so sein? im Forum Krankheiten und Schädlinge erstellt.
    Das war irgendwie plötzlich da ...
    2 Antwort(en) | 95 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG